CDU Mühlheim am Main
© CDU Mühlheim am Main 2020 - 2022

Aktuelle Informationen - Seite 9

09.08.2022 CDU Sommerfraktion beim DLRG Ortsverband Mühlheim am Main e. V. Im Rahmen des diesjährigen Sommerfraktion besuchte die CDU- Fraktion den DLRG-Ortsverband Mühlheim am Main e. V. in der Lämmerspieler Straße. Erfahren konnten wir, dass die DLRG nicht nur zur Rettung auf dem Wasser unterwegs ist, sondern auch viele Feuerwehrein - sätze unterstützt. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .
01.08.2022 CDU Sommerfraktion bei der Feuerwehr Lämmerspiel Die CDU-Fraktion besuchte anlässlich ihrer Sommertour die Freiwillige Feuerwehr in Läm - merspiel. Wehrführer Sven Meder führte durch das sanierte Feuerwehrhaus und erläuterte die parallel stattfindende Übung der Kameraden und Kameradin - nen zur Bekämpfung von Wald - bränden. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .
15.07.2022 Ganzheitliche Spielplatzplanung für Mühlheim Die Allianz für Mühlheim hat in der Sitzung der Stadtverordnetenver - sammlung am 14. Juli 2022 einen Antrag zur Stärkung der Spielplätze eingebracht. Ziel ist es, einen mittelfristigen Bedarfsplan zu erstellen, um auf Grundlage eines ganzheitlichen Konzepts die Spielplätze in Mühlheim fit für die Zukunft zu machen. Nachdem früher noch Spielplätze geschlossen wurden, ist es nun Zeit für den nächsten Paradigmenwechsel. Es kann nicht sein, dass immer nur dann etwas passiert, wenn sich Eltern beschweren. Vielmehr muss ein Plan her, der genau aufzeige, wo welcher Bedarf ist und wie die Spielplätze kontinuierlich eine gute Qualität erhalten. Bislang habe es nur große Prestigeprojekte gegeben, viele Spielplätze haben aber Sanierungsstau. Nur durch den Druck der Eltern mit der Allianz konn - ten bspw. die Spielplätze im Markwald und Lämmerspiel verbessert werden. Gute Spielplätze sind von enormer Bedeutung für Kinder und ihre Familien. Sie sind Orte der sozialen Begegnung, der Kommunikation, des Miteinanders und vieles mehr. Wir brauchen in Mühlheim hochwertige, bedarfsgerechte und gut erreichbare Spielplätze im ganzen Stadtgebiet. Wir haben es uns nicht leicht gemacht, mit vielen Eltern und Kitas gesprochen und zahlrei - che Vorschläge, Kritik und Wünsche aufgenommen und diskutiert. Ein immer wieder geäußerter Wunsch war, dass vorhersehbar sein muss, wann ein Spielplatz dran ist, wann Spielgeräte turnusmäßig ersetzt werden, ein Spielplatz grundhaft erneuert wird oder auch eine Neuausrichtung erfolgen soll. Deshalb soll der Magistrat einen Bedarfsplan mit den Maßnahmen der nächsten fünf Jahre vorlegen. Mühlheim kann mehr für seine Spielplätze machen. Wir fordern mit dem Antrag den Spielplatzdezernen - ten und Bürgermeister auf, endlich auch mehr zu tun.
16.07.2022 Verabschiedung von Pfarrer Kost In sehr bewegenden Gottesdiensten wurde Pfarrer Kost an diesem Wochenende in Lämmerspiel und Die - tesheim verabschiedet. Pfarrer Kost hat mit seiner fröhlichen, gewinnenden Art und mit viel Engagement die Menschen begeistert. Unser Erster Stadtrat hob in einer kleinen Ansprache besonders hervor, dass Pfar - rer Kost nicht nur von oben herab bestimmte, son - dern immer im Gespräch gute Lösungen suchte. Wir verlieren mit ihm eine allseits geachtete Persönlich - keit. Wir wünschen ihm alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen bei der neuen Aufgabe.
29.06.2022 Stadtteilkümmererprojekt gestartet Die Initiative Stadtteilkümmerer stand schon zur Kommunalwahl 2021 im Wahlprogramm der Mühl - heimer CDU. Unter dem Programmpunkt Sicherheit und Sauberkeit ist es in unser Wahlprogramm nachzulesen. Hier die Textpassage aus dem Wahl - programm: „Wir werden darüber hinaus die Einfüh - rung von Stadtteilkümmerern prüfen, die in den einzelnen Stadt- und Ortsteilen als Ansprechpartner vor Ort unterwegs sind und ein besonderes Auge auf Sicherheit und Sauberkeit haben.“ Nach der Kommunalwahl wurde das Projekt mit den Allianz-Partnern Bürger für Mühlheim, GRÜNE Mühl - heim und FDP Mühlheim am Main beschlossen. Im September 2021 wurde das Projekt „Stadtteil - kümmerer“ in der Stadtverordnetenversammlung verabschiedet. Erst auf Drängen der CDU-Fraktion, Anfang des Jahres 2022, schritt das Projekt voran. In unserem Archiv unter Archiv 7 und unter Archiv 8 finden Sie entsprechende Informationen. Am 28. Juni 2022 wurden die ehrenamtlichen Stadtteilkümmerer der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Mühl - heimer Stadtteilkümmerer finden Sie auf der Internetseite der Stadt Mühlheim unter diesem Link . Die Offenbach-Post hat am 30.06.2022 über die Stadtteilkümmerer berichtet.
19.07.2022 Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung vom 14. Juli 2022 Am 14. Juli kam die Stadtverordnetenversammlung das letzte Mal vor der Sommerpause in der Willy- Brandt-Halle zusammen. Trotz voller Tagesordnung, war die Sitzung relativ kurz, weil bei einer ganzen Reihe von Anträge eine große Einigkeit der demokratischen Fraktionen zu sehen war. Zentrale Vorhaben konnten einmütig beschlossen werden. Der Stadtbus wird zugunsten des deutlich besseren und vom Landkreis Offenbach finanzierten Angebots des Hoppers über die derzeitige Vertragsbindung hinaus nicht verlängert. Die Stadt Mühlheim nimmt abermals am Innenstadtprogramm Zukunft Innenstadt teil und erhält Gel - der für die Brückenmühle. Die CDU brachte mit den Partnern der Allianz einen Bedarfsplan für Kinderspielplätze ein, der über - fraktionell von den demokratischen Fraktionen unterstützt wurde. Auch wurde über einen gemeinsamen Antrag aller demokratischen Fraktionen die Einrichtung eines Feuerwehrspielplatzes in Lämmerspiel beschlossen. Uns lag dabei die Beteiligung der Elternschaft und Feuerwehr besonders am Herzen. Aus dem Dezernat des Ersten Stadtrates Dr. Alexander Krey kamen eine ganze Reihe von Vorlagen ins Parlament, die alle einmütig beschlossen wurden: Im Einzelnen wurden ein neuer Vertrag für die AWO Waldkindergärten , die Zustimmung zu einer neuen Struktur für das Tierheim Dreieich die Anmie - tung von Luftreinigern für alle Mühlheimer Kitas ab Herbst sowie die flächendeckende Einführung von Schulsozialarbeit an allen Mühlheimer Schulen in Eigenregie der Stadt über Mittel des Landkreises beschlossen. Insgesamt war die Stadtverordnetenversammlung von großer Sachlichkeit und guten Diskussionen geprägt. Genau dies hatte sich die Allianz immer vorgenommen. Weniger Parteiengezänk und dafür mehr Sachlichkeit.
22.07.2022 Mitgliederversammlung der CDU Mühlheim am Main Heute fand im Lämmerspieler Pfarr - heim St. Lucia die Mitgliederver - sammlung der CDU zur Vorbereitung der Landtagswahl 2023 statt. Unser Bundestagsabgeordneter Björn Simon führte durch die Sitzung und sprach ein Grußwort. Er hob die große Geschlossenheit des Stadtver - bandes hervor. Der Vorsitzende Dr. Alexander Krey stellte in seinem Bericht die Zusammenarbeit mit den Partnern in der Allianz für Mühlheim heraus. Insbesondere reichte er aber auch allen Demokraten die Hand zur Zusammenarbeit. Die CDU ist mit der Allianz angetreten, die Diskussionen in der Stadtverordnetenversammlung zu ver - sachlichen und für weniger Parteiengezänk zu werben. In der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung konnte ein guter Teil der Anträge von allen demokratischen Parteien gemeinsam beschlossen werden. In der Mitgliederversammlung wurden die Delegierten für die anstehende Wahlkreisdelegiertenversammlung sowie für den ebenso anstehenden Kreisparteitag gewählt. Verdiente Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitglieds - chaft geehrt - Erika Sickenberger (20 Jahre), Christine Schneider (25 Jahre), Dieter Dickmann (45 Jahre) und Alfons Ott (50 Jahre).
24.07.2022 Sommerfest und Jungtierschau beim Kaninchenzuchtverein H25 Heute fand die offizielle Preisverlei - hung zur Jungtierschau beim Kanin - chenzuchtverein H25 Mühlheim- Dietesheim statt. In seiner kurzen Ansprache dankte der Erste Stadtrat Dr. Alexander Krey dem Verein und dem Vorsitzenden Hr. Mahr herzlich für die Arbeit in schweren Zeiten. Mühlheim ist die Stadt des Ehren - amts. Dr. Krey machte deutlich, dass die Stadt parteiübergreifend die Ver - einskultur immer gefördert hat und auch jetzt in der Energiekrise helfen werde, wenn es wegen der hohen Energiepreise nötig werde. Die CDU war beim Sommerfest mit einer großen Delegation vor Ort.
25.07.2022 CDU-Sommerfraktion in der Kita St. Sebastian Mühlheims Kita-Landschaft zeichnet sich durchs eine Band - breite an Konzepten aus, die Eltern können auswählen. Tradi - tionell gibt es einen starken kon - fessionellen Schwerpunkt in Mühlheim. Die CDU will mit der Sommerfraktion die gute Arbeit der konfessionellen Einrichtun - gen mit dem Besuch in der Kita St. Sebastian würdigen und sich ein Bild machen. In diesem Jahr feiert die Einrichtung das 50jäh - rige Bestehen. Einen Bericht ist finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .
CDU Mühlheim am Main
© CDU Mühlheim am Main 2020 - 2022

Aktuelle Informationen - Seite 9

15.07.2022 Ganzheitliche Spielplatzplanung für Mühlheim Die Allianz für Mühlheim hat in der Sitzung der Stadtverordne - tenversammlung am 14. Juli 2022 einen Antrag zur Stärkung der Spielplätze eingebracht. Ziel ist es, einen mittelfristigen Bedarfsplan zu erstellen, um auf Grundlage eines ganzheitlichen Konzepts die Spielplätze in Mühl - heim fit für die Zukunft zu machen. Nachdem früher noch Spielplätze geschlossen wurden, ist es nun Zeit für den nächsten Paradig - menwechsel. Es kann nicht sein, dass immer nur dann etwas passiert, wenn sich Eltern beschweren. Vielmehr muss ein Plan her, der genau aufzeige, wo welcher Bedarf ist und wie die Spielplätze kontinuierlich eine gute Qualität erhalten. Bislang habe es nur große Prestigepro - jekte gegeben, viele Spielplätze haben aber Sanierungsstau. Nur durch den Druck der Eltern mit der Allianz konnten bspw. die Spiel - plätze im Markwald und Lämmerspiel verbessert werden. Gute Spielplätze sind von enormer Bedeutung für Kinder und ihre Familien. Sie sind Orte der sozialen Begegnung, der Kommunikation, des Miteinanders und vieles mehr. Wir brauchen in Mühlheim hochwertige, bedarfsgerechte und gut erreichbare Spielplätze im ganzen Stadtgebiet. Wir haben es uns nicht leicht gemacht, mit vielen Eltern und Kitas gesprochen und zahlreiche Vorschläge, Kritik und Wünsche aufgenommen und diskutiert. Ein immer wieder geäußerter Wunsch war, dass vorhersehbar sein muss, wann ein Spielplatz dran ist, wann Spielgeräte turnusmäßig ersetzt werden, ein Spielplatz grundhaft erneuert wird oder auch eine Neuausrichtung erfolgen soll. Deshalb soll der Magistrat einen Bedarfsplan mit den Maßnahmen der nächsten fünf Jahre vorlegen. Mühlheim kann mehr für seine Spielplätze machen. Wir fordern mit dem Antrag den Spielplatzdezernenten und Bürgermeister auf, endlich auch mehr zu tun.
16.07.2022 Verabschiedung von Pfarrer Kost In sehr bewegenden G o t t e s d i e n s t e n wurde Pfarrer Kost an diesem Wochen - ende in Lämmerspiel und Dietesheim verabschiedet. Pfar - rer Kost hat mit sei - ner fröhlichen, gewinnenden Art und mit viel Engagement die Menschen begeistert. Unser Erster Stadtrat hob in einer kleinen Ansprache besonders hervor, dass Pfarrer Kost nicht nur von oben herab bestimmte, sondern immer im Gespräch gute Lösungen suchte. Wir verlieren mit ihm eine allseits geachtete Persönlichkeit. Wir wün - schen ihm alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen bei der neuen Aufgabe.
29.06.2022 Stadtteilkümmererprojekt gestartet Die Initiative Stadtteil - kümmerer stand schon zur Kommunalwahl 2021 im Wahlprogramm der Mühlheimer CDU. Unter dem Programmpunkt Sicherheit und Sau - berkeit ist es in unser Wahlprogramm nachzu - lesen. Hier die Textpas - sage aus dem Wahlpro - gramm: „Wir werden darüber hinaus die Ein - führung von Stadtteilkümmerern prüfen, die in den einzelnen Stadt- und Ortsteilen als Ansprechpartner vor Ort unterwegs sind und ein besonderes Auge auf Sicherheit und Sauberkeit haben.“ Nach der Kommunalwahl wurde das Projekt mit den Allianz-Partnern Bürger für Mühlheim, GRÜNE Mühlheim und FDP Mühlheim am Main beschlossen. Im September 2021 wurde das Projekt „Stadtteilkümmerer“ in der Stadtverordnetenversammlung verabschiedet. Erst auf Drängen der CDU-Fraktion, Anfang des Jahres 2022, schritt das Projekt voran. In unserem Archiv unter Archiv 7 und unter Archiv 8 finden Sie ent - sprechende Informationen. Am 28. Juni 2022 wurden die ehrenamtlichen Stadtteilkümmerer der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Mühlheimer Stadtteilkümmerer finden Sie auf der Internetseite der Stadt Mühlheim unter diesem Link . Die Offenbach-Post hat am 30.06.2022 über die Stadtteilkümmerer berichtet.
19.07.2022 Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung vom 14. Juli 2022 Am 14. Juli kam die Stadtverordnetenversammlung das letzte Mal vor der Sommerpause in der Willy-Brandt-Halle zusammen. Trotz voller Tagesordnung, war die Sitzung relativ kurz, weil bei einer ganzen Reihe von Anträge eine große Einigkeit der demokratischen Fraktionen zu sehen war. Zentrale Vorhaben konnten einmütig beschlossen werden. Der Stadtbus wird zugunsten des deutlich besseren und vom Land - kreis Offenbach finanzierten Angebots des Hoppers über die derzeitige Vertragsbindung hinaus nicht verlängert. Die Stadt Mühlheim nimmt abermals am Innenstadtprogramm Zukunft Innenstadt teil und erhält Gelder für die Brückenmühle. Die CDU brachte mit den Partnern der Allianz einen Bedarfsplan für Kinderspielplätze ein, der überfraktionell von den demokratischen Fraktionen unterstützt wurde. Auch wurde über einen gemeinsamen Antrag aller demokratischen Fraktionen die Einrichtung eines Feuerwehrspielplatzes in Lämmer - spiel beschlossen. Uns lag dabei die Beteiligung der Elternschaft und Feuerwehr besonders am Herzen. Aus dem Dezernat des Ersten Stadtrates Dr. Alexander Krey kamen eine ganze Reihe von Vorlagen ins Parlament, die alle einmütig beschlossen wurden: Im Einzelnen wurden ein neuer Vertrag für die AWO Waldkindergärten , die Zustimmung zu einer neuen Struktur für das Tierheim Dreieich die Anmietung von Luftreinigern für alle Mühlheimer Kitas ab Herbst sowie die flächendeckende Einführung von Schulsozialarbeit an allen Mühlheimer Schulen in Eigenregie der Stadt über Mittel des Landkreises beschlossen. Insgesamt war die Stadtverordnetenversammlung von großer Sach - lichkeit und guten Diskussionen geprägt. Genau dies hatte sich die Allianz immer vorgenommen. Weniger Parteiengezänk und dafür mehr Sachlichkeit.
22.07.2022 Mitgliederversammlung der CDU Mühlheim am Main Heute fand im Lämmerspieler Pfarrheim St. Lucia die Mitgliederver - sammlung der CDU zur Vorbereitung der Landtagswahl 2023 statt. Unser Bundestagsabgeordneter Björn Simon führte durch die Sitzung und sprach ein Grußwort. Er hob die große Geschlossenheit des Stadt - verbandes hervor. Der Vorsitzende Dr. Alexander Krey stellte in seinem Bericht die Zusammenarbeit mit den Partnern in der Allianz für Mühlheim heraus. Insbesondere reichte er aber auch allen Demokra - ten die Hand zur Zusammenarbeit. Die CDU ist mit der Allianz angetreten, die Diskussionen in der Stadtverordnetenversammlung zu versachlichen und für weniger Parteiengezänk zu werben. In der letz - ten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung konnte ein guter Teil der Anträge von allen d e m o k r a t i - schen Parteien g e m e i n s a m b e s c h l o s s e n werden. In der Mitglie - d e r v e r s a m m - lung wurden die Delegier - ten für die a n s t e h e n d e W a h l k r e i s d e - l e g i e r t e n v e r - s a m m l u n g sowie für den ebenso anste - henden Kreisparteitag gewählt. Verdiente Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt - Erika Sickenberger (20 Jahre), Christine Schneider (25 Jahre), Die - ter Dickmann (45 Jahre) und Alfons Ott (50 Jahre).
24.07.2022 Sommerfest und Jungtierschau beim Kaninchenzucht - verein H25 Heute fand die offizielle Preisverleihung zur Jungtierschau beim Kanin - chenzuchtverein H25 Mühlheim-Dietesheim statt. In seiner kurzen Ansprache dankte der Erste Stadtrat Dr. Alexander Krey dem Verein und dem Vorsitzenden Hr. Mahr herzlich für die Arbeit in schweren Zeiten. Mühlheim ist die Stadt des Ehrenamts. Dr. Krey machte deut - lich, dass die Stadt parteiübergreifend die Vereinskultur immer gefördert hat und auch jetzt in der Energiekrise helfen werde, wenn es wegen der hohen Energiepreise nötig werde. Die CDU war beim Som - merfest mit einer großen Delegation vor Ort.
25.07.2022 CDU-Sommerfraktion in der Kita St. Sebastian Mühlheims Kita-Landschaft zeichnet sich durchs eine Bandbreite an Konzepten aus, die Eltern können auswählen. Traditionell gibt es einen starken konfessionellen Schwerpunkt in Mühlheim. Die CDU will mit der Sommerfraktion die gute Arbeit der konfessionellen Einrichtungen mit dem Besuch in der Kita St. Sebastian würdigen und sich ein Bild machen. In diesem Jahr feiert die Einrichtung das 50jährige Bestehen. Einen Bericht ist finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .
01.08.2022 CDU Sommerfraktion bei der Feuerwehr Lämmerspiel Die CDU-Fraktion besuchte anlässlich ihrer Sommertour die Freiwillige Feuerwehr in Lämmerspiel. Wehrführer Sven Meder führte durch das sanierte Feuerwehrhaus und erläuterte die parallel stattfindende Übung der Kameraden und Kameradinnen zur Bekämpfung von Wald - bränden. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über die - sen Link .
09.08.2022 CDU Sommerfraktion beim DLRG Ortsverband Mühl - heim am Main e. V. Im Rahmen des diesjährigen Sommerfraktion besuchte die CDU-Fraktion den DLRG-Ortsver - band Mühlheim am Main e. V. in der Lämmerspieler Straße. Erfahren konnten wir, dass die DLRG nicht nur zur Rettung auf dem Wasser unterwegs ist, sondern auch viele Feuerwehreinsätze unter - stützt. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über die - sen Link .
© CDU Mühlheim am Main 2020 - 2022
CDU Mühlheim am Main

Aktuelle Informationen

Seite 9

15.07.2022 Ganzheitliche Spielplatzplanung für Mühlheim Die Allianz für Mühlheim hat in der Sitzung der S t a d t v e r o r d n e - t e n v e r s a m m l u n g am 14. Juli 2022 einen Antrag zur Stärkung der Spielplätze ein - gebracht. Ziel ist es, einen m i t t e l f r i s t i g e n Bedarfsplan zu erstellen, um auf Grundlage eines ganzheitlichen Konzepts die Spielplätze in Mühlheim fit für die Zukunft zu machen. Nachdem früher noch Spielplätze geschlossen wurden, ist es nun Zeit für den nächsten Paradig - menwechsel. Es kann nicht sein, dass immer nur dann etwas passiert, wenn sich Eltern beschwe - ren. Vielmehr muss ein Plan her, der genau aufzeige, wo welcher Bedarf ist und wie die Spiel - plätze kontinuierlich eine gute Qualität erhalten. Bislang habe es nur große Prestigeprojekte gege - ben, viele Spielplätze haben aber Sanierungsstau. Nur durch den Druck der Eltern mit der Allianz konnten bspw. die Spielplätze im Markwald und Lämmerspiel verbessert werden. Gute Spielplätze sind von enormer Bedeutung für Kinder und ihre Familien. Sie sind Orte der sozia - len Begegnung, der Kommunikation, des Mitein - anders und vieles mehr. Wir brauchen in Mühlheim hochwertige, bedarfs - gerechte und gut erreichbare Spielplätze im ganzen Stadtgebiet. Wir haben es uns nicht leicht gemacht, mit vielen Eltern und Kitas gesprochen und zahlreiche Vorschläge, Kritik und Wünsche aufgenommen und diskutiert. Ein immer wieder geäußerter Wunsch war, dass vorhersehbar sein muss, wann ein Spielplatz dran ist, wann Spielgeräte turnusmäßig ersetzt wer - den, ein Spielplatz grundhaft erneuert wird oder auch eine Neuausrichtung erfolgen soll. Deshalb soll der Magistrat einen Bedarfsplan mit den Maß - nahmen der nächsten fünf Jahre vorlegen. Mühlheim kann mehr für seine Spielplätze machen. Wir fordern mit dem Antrag den Spiel - platzdezernenten und Bürgermeister auf, endlich auch mehr zu tun.
16.07.2022 Verabschiedung von Pfarrer Kost In sehr bewegenden Gottesdiensten wurde Pfar - rer Kost an diesem Wochenende in Lämmerspiel und Dietesheim verabschiedet. Pfarrer Kost hat mit seiner fröhlichen, gewinnenden Art und mit viel Engagement die Menschen begeistert. Unser Erster Stadtrat hob in einer kleinen Ansprache besonders hervor, dass Pfarrer Kost nicht nur von oben herab bestimmte, sondern immer im Gespräch gute Lösungen suchte. Wir verlieren mit ihm eine allseits geachtete Persönlichkeit. Wir wünschen ihm alles Gute, viel Kraft und Gottes Segen bei der neuen Aufgabe.
29.06.2022 Stadtteilkümmererprojekt gestartet Die Initiative Stadtteilkümmerer stand schon zur Kommunalwahl 2021 im Wahlprogramm der Mühlheimer CDU. Unter dem Programmpunkt Sicherheit und Sauberkeit ist es in unser Wahl - programm nachzulesen. Hier die Textpassage aus dem Wahlprogramm: „Wir werden darüber hinaus die Einführung von Stadtteilkümmerern prüfen, die in den einzelnen Stadt- und Ortsteilen als Ansprechpartner vor Ort unterwegs sind und ein besonderes Auge auf Sicherheit und Sauberkeit haben.“ Nach der Kommunalwahl wurde das Projekt mit den Allianz-Partnern Bürger für Mühlheim, GRÜNE Mühlheim und FDP Mühlheim am Main beschlos - sen. Im September 2021 wurde das Projekt „Stadtteil - kümmerer“ in der Stadtverordnetenversammlung verabschiedet. Erst auf Drängen der CDU-Frak - tion, Anfang des Jahres 2022, schritt das Projekt voran. In unserem Archiv unter Archiv 7 und unter Archiv 8 finden Sie entsprechende Informatio - nen. Am 28. Juni 2022 wurden die ehrenamtlichen Stadtteilkümmerer der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Mühlheimer Stadtteilkümmerer finden Sie auf der Internetseite der Stadt Mühlheim unter die - sem Link . Die Offenbach-Post hat am 30.06.2022 über die Stadtteilkümmerer berichtet.
19.07.2022 Bericht aus der Stadtverordnetenver - sammlung vom 14. Juli 2022 Am 14. Juli kam die Stadtverordnetenversamm - lung das letzte Mal vor der Sommerpause in der Willy-Brandt-Halle zusammen. Trotz voller Tagesordnung, war die Sitzung relativ kurz, weil bei einer ganzen Reihe von Anträge eine große Einigkeit der demokratischen Fraktio - nen zu sehen war. Zentrale Vorhaben konnten einmütig beschlossen werden. Der Stadtbus wird zugunsten des deutlich bes - seren und vom Landkreis Offenbach finanzierten Angebots des Hoppers über die derzeitige Ver - tragsbindung hinaus nicht verlängert. Die Stadt Mühlheim nimmt abermals am Innen - stadtprogramm Zukunft Innenstadt teil und erhält Gelder für die Brückenmühle. Die CDU brachte mit den Partnern der Allianz einen Bedarfsplan für Kinderspielplätze ein, der überfraktionell von den demokratischen Frak - tionen unterstützt wurde. Auch wurde über einen gemeinsamen Antrag aller demokratischen Fraktionen die Einrichtung eines Feuerwehrspielplatzes in Lämmerspiel beschlossen. Uns lag dabei die Beteiligung der Elternschaft und Feuerwehr besonders am Her - zen. Aus dem Dezernat des Ersten Stadtrates Dr. Alex - ander Krey kamen eine ganze Reihe von Vorlagen ins Parlament, die alle einmütig beschlossen wur - den: Im Einzelnen wurden ein neuer Vertrag für die AWO Waldkindergärten , die Zustimmung zu einer neuen Struktur für das Tierheim Drei - eich die Anmietung von Luftreinigern für alle Mühlheimer Kitas ab Herbst sowie die flächen - deckende Einführung von Schulsozialarbeit an allen Mühlheimer Schulen in Eigenregie der Stadt über Mittel des Landkreises beschlossen. Insgesamt war die Stadtverordnetenversammlung von großer Sachlichkeit und guten Diskussionen geprägt. Genau dies hatte sich die Allianz immer vorgenommen. Weniger Parteiengezänk und dafür mehr Sachlichkeit.
22.07.2022 Mitgliederversammlung der CDU Mühl - heim am Main Heute fand im Lämmerspieler Pfarrheim St. Lucia die Mitgliederversammlung der CDU zur Vorberei - tung der Landtagswahl 2023 statt. Unser Bundes - tagsabgeordneter Björn Simon führte durch die Sitzung und sprach ein Grußwort. Er hob die große Geschlossenheit des Stadtverbandes her - vor. Der Vorsitzende Dr. Alexander Krey stellte in seinem Bericht die Zusammenarbeit mit den Part - nern in der Allianz für Mühlheim heraus. Insbe - sondere reichte er aber auch allen Demokraten die Hand zur Zusammenarbeit. Die CDU ist mit der Allianz angetreten, die Diskussionen in der Stadtverordnetenversammlung zu versachlichen und für weniger Parteiengezänk zu werben. In der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversamm - lung konnte ein guter Teil der Anträge von allen demokratischen Parteien gemeinsam beschlossen werden. In der Mitgliederversammlung wurden die Delegierten für die anstehende Wahlkreisdelegier - tenversammlung sowie für den ebenso anstehen - den Kreisparteitag gewählt. Verdiente Mitglieder wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt - Erika Sickenberger (20 Jahre), Christine Schneider (25 Jahre), Dieter Dickmann (45 Jahre) und Alfons Ott (50 Jahre).
24.07.2022 Sommerfest und Jungtierschau beim Kaninchenzuchtverein H25 Heute fand die offizielle Preisverleihung zur Jung - tierschau beim Kaninchenzuchtverein H25 Mühl - heim-Dietesheim statt. In seiner kurzen Ansprache dankte der Erste Stadtrat Dr. Alexan - der Krey dem Verein und dem Vorsitzenden Hr. Mahr herzlich für die Arbeit in schweren Zeiten. Mühlheim ist die Stadt des Ehrenamts. Dr. Krey machte deutlich, dass die Stadt parteiübergrei - fend die Vereinskultur immer gefördert hat und auch jetzt in der Energiekrise helfen werde, wenn es wegen der hohen Energiepreise nötig werde. Die CDU war beim Sommerfest mit einer großen Delegation vor Ort.
25.07.2022 CDU-Sommerfraktion in der Kita St. Sebastian Mühlheims Kita-Landschaft zeichnet sich durchs eine Bandbreite an Konzepten aus, die Eltern können auswählen. Traditionell gibt es einen star - ken konfessionellen Schwerpunkt in Mühlheim. Die CDU will mit der Sommerfraktion die gute Arbeit der konfessionellen Einrichtungen mit dem Besuch in der Kita St. Sebastian würdigen und sich ein Bild machen. In diesem Jahr feiert die Einrichtung das 50jährige Bestehen. Einen Bericht ist finden Sie unter Sommerfrak - tion, oder direkt über diesen Link .
01.08.2022 CDU Sommerfraktion bei der Feuer - wehr Lämmerspiel Die CDU-Fraktion besuchte anlässlich ihrer Som - mertour die Freiwillige Feuerwehr in Lämmerspiel. Wehrführer Sven Meder führte durch das sanierte Feuerwehrhaus und erläuterte die parallel statt - findende Übung der Kameraden und Kameradin - nen zur Bekämpfung von Waldbränden. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .
09.08.2022 CDU Sommerfraktion beim DLRG Orts - verband Mühlheim am Main e. V. Im Rahmen des diesjährigen Som - m e r f r a k t i o n besuchte die CDU- Fraktion den DLRG- Ortsverband Mühlheim am Main e. V. in der Lämmerspieler Straße. Erfahren konnten wir, dass die DLRG nicht nur zur Rettung auf dem Wasser unterwegs ist, sondern auch viele Feuerwehreinsätze unterstützt. Einen Bericht finden Sie unter Sommerfraktion, oder direkt über diesen Link .